Technischer Schaumstoff

Das Fachgebiet für technische Anwendungen ist komplex, umfangreich und vielseitig. Hier gibt es im Überblick die wichtigsten Tipps. Richten Sie Ihre konkreten Fragen gerne direkt an uns.

Technische Anwendungen für Schaumstoffe PUR- & PE-Schaum: Neben den üblichen PUR-Schaumstoffen finden im technischen Bereich auch die geschlossenporigen PE-Schäume und Zellkautschuk (Moosgummi) Verwendung. PE-Schäume sind sehr leicht und stoßabsorbierend und können somit als Dämm- und Schutzverpackungen eingesetzt werden.

Verbundschaum: Noppenschaum und Verbundschaum kommen bei der Schallisolierung und dem Schallschutz zum Einsatz.

Filterschäume: Filterschäume dienen zur Luft- und Wasserfilterung, von ihrer Konsistenz sind sie auch ideal als Lautsprecherverblendung einsetzbar.

Ausrüstungen: Auch beschichtete, flammhemmende, antistatische, elektrisch leitfähige Schaumstoffe und solche mit Selbstklebeausrüstung gehören zu unserer Angebotspalette. Ebenso Kompressionsverfahren und alle anderen Anwendungen im Bereich Schaumstoff.


Tipp: In unserem Service für Stanzen und Formen passen wir unter anderem Koffereinlagen, Dichtungen, Stanzteile und Formschnitte individuell an.